Unternehmenshistorie

  • 1988 Gründung von CRIF in Bologna, Italien.
  • 1997 CRIF Decision Solutions Ltd. wird in Grossbritannien gegründet, um Finanzanalysen, Reporting- und Monitoringdienste sowie Lösungen zur Betrugsprävention für britische Versicherungsgesellschaften anzubieten.
  • 1999 CRIF Decision Solutions Ltd. expandiert in Grossbritannien durch die Akquisition von Qui Credit Assessment Ltd.
    CRIF NORTH AMERICA Corp. wird in Tampa (Florida, USA) gegründet.
    Mit der in Tampa (Florida, USA) ansässigen CRIBIS Corp. entwickelt und vertreibt CRIF Online-Entscheidungshilfesysteme auf internationaler Ebene für das Strategiemanagement von Kredit- und Marketingaktivitäten und den Zugriff auf Informationen über Unternehmen, Sektoren und Märkte in 230 Ländern.
  • 2001 Durch die strategische Allianz mit dem amerikanischen Unternehmen TRANSUNION, Marktführer im NAFTA-Markt, entstehen zwei Gesellschaften mit Schwerpunkt auf massgeschneiderten und modellbasierten Lösungen in Mexiko (TRANS UNION CRIF DECISION SOLUTIONS S.A. de C.V.), Zentral- und Südamerika und Kanada (TRANSUNION CRIF DECISION SOLUTIONS LLC).
  • 2005 CRIF erwirbt 100% der Aktien von CCB - CZECH CREDIT BUREAU und später von SCB - SLOVAK CREDIT BUREAU, zwei Unternehmen, welche die Kreditauskunfteien von Tschechischen bzw. der Slowakischen Republik leiten. Die Expansion von CRIF erstreckt sich auch auf den russischen Markt, wo das Unternehmen gemeinsam mit der National Banking Association (ARB) und einigen der bedeutendsten Banken Russlands das National Bureau of Credit Histories (NBCH) gründet.
  • 2006 CRIF erwirbt INFIN, eine Gesellschaft, die Unternehmensinformationsdienste, Analysen und Beratungsdienste für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen in der Slowakischen Republik anbietet.
  • 2007 InfoData (gegründet im Jahr 1990 als Abteilung der polnischen Handelskammer) wird Teil der CRIF-Gruppe. CRIF Sp. Z.o.o wird gekauft. Das Unternehmen bietet Mehrwert-Informationsdienste in Polen und liefert qualitativ hochwertige Daten und aktuell recherchierte Kreditauskünfte über sämtliche polnischen und ausländischen Unternehmen sowie Analytik-, Beratungs-, Outsourcing- und Softwarelösungen.
    Gründung von OOO CRIF in Russland, um eine Reihe von Diensten, wie beispielsweise Beratung, Analysen, Outsourcing sowie Software- und Forderungseinzugslösungen bereitzustellen.
  • 2008 INFIN fusioniert mit SCB – der slowakischen Kreditauskunftei.
    CRIF verstärkt seine Präsenz in Gesamtamerika mit CRIF Corp. (mit Firmensitz in Tampa, USA), Magnum (mit Firmensitz in Atlanta, USA) und CRIF S.A. de C.V. (mit Firmensitz in Mexico City), die Entscheidungsfindungs- und Softwarelösungen für Finanzinstitute, Serviceprovider und Unternehmen liefern.
    Im Juli 2008 erwirbt CRIF Teres Solutions, eine Gesellschaft mit Sitz in Texas (USA). Teres Solutions entwickelt fortgeschrittene Lösungen für direkte und indirekte Kredite, die den Referenzstandard im Finanzdienstleistungsmarkt repräsentieren.
  • 2009 CRIF verstärkt seine Präsenz im Wirtschaftsinformationsmarkt durch die Akquisition von Dun & Bradstreet (D&B) Italien. Die Gründung von CRIBIS D&B liefert Kunden und dem Markt zunehmend detaillierte Informationen sowie die Kompetenz und Erfahrung von D&B, einem der bedeutendsten Anbieter von Wirtschaftsauskünften der Welt.
    CRIF und die HUAXIA International Credit Group gründen einen neues Joint Venture namens HuaxiaCRIF China, um dem chinesischen Markt Beratung im Bereich Kreditrisiken sowie Informationsdienste anzubieten.
    CRIF setzt seine Expansion in den USA mit der Akquisition von FLS Services (Firmensitz in Dallas, Texas), Aimbridge Indirect Lending LLC und Member Lending Acceptance LLC (Firmensitz in Denver, Colorado) fort. Der Schwerpunkt dieser beiden Unternehmen liegt auf indirekten und direkten Kreditlösungen.
    CRIF Zrt., das neu gegründete Unternehmen der CRIF Group mit Firmensitz in Budapest (Ungarn), erhält eine Lizenz von PSZAF, der ungarischen Finanzaufsichtsbehörde, um die erste völlig private Kreditauskunftei auf freiwilliger Basis in Ungarn zu gründen, im Rahmen derer sowohl positive als auch negative Kreditinformationen über Privatpersonen und Unternehmen erteilt werden.
  • 2010 CRIF erwirbt APPRO Systems von Equifax. APPRO Systems ist ein marktführender Anbieter von Lösungen in den Bereichen Kreditvergabe und Kontoeröffnungen für Finanzinstitute in den USA.
    Im Laufe des Jahres 2010 geht CRIF eine Partnerschaft mit High Mark Credit in Indien ein, und in Vietnam wird CRIF von PCB als Partner auserwählt, um die erste Kreditauskunftei der Weltklasse in diesem Land aufzubauen. Gemäss der in Vietnam unterzeichneten strategischen Partnerschaftsvereinbarung ist CRIF jetzt grösster Aktionär von PCB.
  • 2011 CRIF erwirbt in den USA Cypress Software Systems. Cypress ist Anbieter einer Reihe von Softwarelösungen und Diensten, die Finanzinstitute unterstützen, ihre Prozesse im Rahmen von Darlehensanträgen, Risikoeinschätzung und Entscheidungsfindung zu automatisieren.
    CRIF gründet CRIF Beijing in China, um Lösungen im Bereich Kreditrisikomanagement für chinesische Privatkundenbanken, Verbraucher und Fahrzeugfinanzierungsgesellschaften bereitzustellen.
    CRIF akquiriert Deltavista Schweiz und Deltavista Österreich. Die Deltavista Gruppe mit Hauptsitz in Zürich (Schweiz) ist eine der führenden Kreditauskunfteien und einer der führenden Anbieter Risikomanagement- Informationen im deutschsprachigen Raum.
  • 2012 Im Jahr 2012 hat CRIF NM, ein Joint Venture zwischen CRIF und Neal & Massy, eine Lizenz für die Etablierung einer Weltklassen Kreditauskunftei erhalten, und dadurch einen zusätzlichen Mehrwert für Jamaika und der Karibik zu bringen. CRIF hat im Rahmen ihrer Expansionsstrategie in der Asien-Pazifik-Region eine neue Niederlassung in Jakarta, Indonesien, eröffnet, um lokale Banken, Finanzinstitute und Versicherungsgesellschaften mit ihrer bewährten Erfahrung in den Bereichen Kredit- und Wirtschaftsinformationen sowie Entscheidungsmanagementsysteme zu unterstützen.
    Akquisition von Dun & Bradstreet Türkei, Finar und Kompass Turkey.
  • 2013 CRIF verstärkt seine Präsenz in der Asien-Pazifik-Region mit neuen Niederlassungen in Hongkong und auf den Philippinen.
  • 2014 ​erweitert CRIF seine Geschäftstätigkeit in der Türkei mit dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Recom, einem führenden Akteur im Inkassosektor.
    CRIF übernimmt OFWI - Teledata von der Axon Active Holding AG, um seine Führungsposition in der Schweizer Kreditindustrie zu stärken.
    CRIF erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an High Mark Credit Information Services, einem führenden Anbieter von Kreditinformationen für den Mikrofinanz-, Handels-, MSME- und Unternehmenssektor in Indien.
    CRIF übernimmt Dun & Bradstreet VAE in Dubai, den führenden Anbieter von Daten und Geschäftsinformationen in den Vereinigten Arabischen Emiraten.
  • 2015 ​CRIF wird größter Anteilseigner von Nomisma. Nomisma ist ein unabhängiges italienisches Unternehmen für Wirtschaftsforschung, das Unternehmen, Verbände und öffentliche Verwaltungsstellen auf nationaler und internationaler Ebene berät.
  • 2016 ​CRIF übernimmt Bürgel in Deutschland, ein Joint Venture zwischen dem führenden Kreditversicherer Euler Hermes und dem internationalen Finanzdienstleister EOS.
  • 2017 CRIF erwirbt in Russland Luxbase LLC, ein Unternehmen, das Banken, Mikrofinanzierungsorganisationen und Versorgungsunternehmen Software für die Automatisierung von Inkassoprozessen zur Verfügung stellt.
    CRIF stärkt seine Positionierung in Jamaika durch den Erwerb aller Anteile an der CRIF NM Credit Assure Ltd. zur weiteren Unterstützung von Finanzinstituten und Kreditinstituten mit integrierten und umfassenden Kreditlösungen.
    CRIF setzt die Expansion im Fernen Osten mit der Übernahme von 100% der PT VISI in Indonesien fort, einem Unternehmen, das sich auf Business-Informationsdienste spezialisiert hat, und durch zwei Start-up Unternehmen in Singapur und Malaysia, die Beratungsleistungen, Software und innovative Lösungen für Kreditmanagement anbieten.
  • 2018 CRIF erwirbt Dun & Bradstreet Vietnam und seine Franchise-Betriebe in Brunei, Laos, Myanmar und Kambodscha. CRIF integriert damit seine Decision-Support-Systeme mit Dun & Bradstreet Daten- und Risikomanagement-Lösungen, um Unternehmen aus Südostasien zu unterstützen, die ihr Geschäft weiterentwickeln.
    CRIF erwirbt Dun & Bradstreet Philippines. Die Akquisition stärkt die führende Position von CRIF im Bereich der Geschäfts-, Kreditinformations- und Risikomanagementlösungen in der ASEAN-Region.
  • 2019 CRIF erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Inventia - dem digitalen Identifizierungs-Software-Unternehmen. Mit der Technologie von Inventia hat CRIF die Plattform "Omnichannel Smart Onboarding" für Kreditprozesse gestärkt und um Komponenten erweitert, die das Benutzererlebnis bei der Interaktion mit dem Endkunden verbessern.
    CRIF erwirbt BizInsights, einen weltweit führenden Anbieter von Wirtschaftsinformationen in Singapur. CRIF BizInsights wird singapurischen und globalen Unternehmen und Fachleuten Geschäftsinformationen und detaillierte Analysen zur Verfügung stellen können, um das Kreditrisikomanagement zu verbessern, die Überwachung von Wettbewerbern und Lieferanten zu vereinfachen, die Kundenorientierung zu verbessern und die Sorgfalts- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen.
Jetzt Termin vereinbaren
Einzelbericht erwerben
Jetzt anmelden