Webinar-Serie zur ESG Transparency Plattform

Mit der DACH Markteinführung der ESG Transparency Plattform bringt CRIF eine Lösung für die einfache Umsetzung der ESG-Evaluierung auf den Markt. Bereits in anderen europäischen Ländern erfolgreich im Einsatz, ist die Plattform die Antwort auf die Frage, wie ESG Kriterien einfach erfassbar werden und der administrative Aufwand für Unternehmen überschaubar bleibt. Wolfgang Wainig, Gründer der Unternehmensberatung FREIBANKER beschäftigt sich mit dem ESG Thema im Finanzbereich. Als Moderator der Webinare geht er im Gespräch mit CRIF der ESG Transparency Plattform auf den Grund.

Neue Termine:

Derzeit gibt es keine neuen Termine.

Vergangene Termine:

  • Mittwoch, 15. Dez 2021, 17:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 16. Dez 2021, 8:30 – 9:30 Uhr
  • Montag, 24. Jan 2022, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag 25. Jan 2022, 8:30 - 9:30 Uhr
  • Dienstag, 22. Feb 2022, 17:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 23. Feb 2022, 08:30 - 09:30 Uhr

Hier geht's zur Aufzeichnung des Webinars vom 22.Feb 2022>>>

 

Unsere Referenten:

  Wolfgang Wainig, FREIBANKER
Wolfgang war von 2008 bis 2015 Bereichsleiter und Managing Director im Risikomanagement der Raiffeisen Bank International. Begonnen hat er seine Berufslaufbahn bei der österreichischen Termin- und Optionenbörse, bevor er in die Beratung zu EY und dann zu Finance Trainer wechselte. 2017 gründete er die FREIBANKER.​

 

  Ruth Moss, CRIF Österreich
Die Psychologin leitet seit 2018 die Kommunikation bei CRIF Österreich. Mit Einführung der ESG Transparency Plattform gründete sie die ESG Offensive. Zuvor war die Kommunikationsexpertin mehrere Jahre Gastlektorin an der FH Wiener Neustadt und verantwortete bis 2015 bei IKEA Österreich Bereiche wie Advertising und Marketing eCommerce.

 

  Ludwig Geroldinger, CRIF Österreich
Ludwig leitet die Abteilung Data Science bei CRIF und ist DACH Koordinator der Produktentwicklung ESG Solutions. Bis 2015 forschte er als Assistent an der Universität Wien im Fachbereich Mathematik und wechselte anschließend zu Accenture. Dort bekleidete der promovierte Mathematiker verschiedene Managementfunktionen im Bereich Financial Risk Services.

 

  Florian Mahler, CRIF Deutschland
Florian ist seit Oktober 2021 als Senior Produktmanager B2B für CRIF Deutschland tätig und verantwortet die Weiterentwicklung der CRIF Synesgy Plattform. Florian verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Mittelstandsfinanzierung. In den letzten Jahren hat er als Produktmanager für die abcfinance GmbH neue Leasing- und Factoring Produkte und für die B2B Kreditplattform COMPEON diverse Digitalprojekte umgesetzt.

 

  Peter Tötzer, CRIF Österreich
Mit dem Launch der ESG Transparency Plattform übernimmt Peter die Account-Agenden für alle ESG Solutions bei CRIF. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Finanzwelt und war bei Volksbank International, Sberbank Europa tätig, wie auch bei Bankhaus Schelhammer & Schattera, wo er für nachhaltige Investments in Deutschland zuständig war.

Weitere aktuelle Beiträge