CRIF entwickelt App "Saver & Spender": Sparen ist ein Kinderspiel

Mit einer neuen App möchte CRIF Familien bei der Aufklärung ihrer Kinder im Vorschul- oder Schulalter bei Finanzfragen unterstützen. "Saver & Spender", so der Name der interaktiven App, führt die Familien durch eine Geschichte und zeigt den Kindern mit Hilfe von Grafiken und in altersgerechter Sprache auf spielerische Art und Weise, wie man am besten Geld spart und verantwortungsbewusst mit Geld umgeht.

Mit dieser Initiative setzt CRIF einen weiteren Schritt zur finanziellen Bildung und Bereitstellung von Informationen für Personen, die erstmals mit dem Kreditmarkt in Berührung kommen.

Die Hauptziele, die auch den Inhalt der Saver & Spender App beeinflusst haben, sind folgende:
• Die Wahrnehmung für die Bedeutung des Geldes zu entwickeln, wobei nicht die Botschaft vermitteln werden soll, dass Geld das Wichtigste ist
• Die Förderung der Einsicht, mit unseren finanziellen Ressourcen sorgfältig und achtsam umzugehen
• Die Erkennung des finanziellen Wertes von Waren und Dienstleistungen, die wir kaufen oder besitzen
• Die Verankerung des Bewusstseins für Sparen und Verschwendung

Die zwei Charaktere der App verkörpern den Saver (der Sparer, besser informiert und vorsichtig) und den Spender (der Verschwender, unvorsichtig und verschwenderisch). So können die Kinder ihr Verhalten auf die beiden Figuren in einem imaginären Raum projizieren, der letztendlich die Realität widerspiegelt. 
Die Charaktere sind als Kinder gekleidet und mit symbolischen Elementen ausgestattet, die sie extra-terrestrisch erscheinen lassen. Jeder besitzt ein Sparschwein, das als Co-Star in der Geschichte fungiert und dabei das entsprechende Verhalten bei Finanzthemen verbildlicht.

Saver & Spender verfügt über mehrere unabhängige und parallele Geschichten, die vom Kind ausgewählt werden können. Natürlich sind das Engagement und die Gegenwart der Eltern auf dieser Reise von wichtiger Bedeutung, um sowohl eine gemeinsame Bildungserfahrung zu schaffen als auch die Kinder zu verstehen.

"Wir haben festgestellt, dass es ein mangelndes Bewusstsein für Fragen der finanziellen Bildung gibt, dem wir mit der Saver & Spender App entgegenwirken wollen, um auch breitere Bevölkerungsschichten zu erreichen", erklärt Enrico Lodi, Direktor der CRIF Credit Bureau Services. "Mit diesem innovativem Beitrag tragen wir dem Wunsch Rechnung, die Grundlagen für finanzielle Bildung und Bewusstsein für das Finanzmanagement bereits im Schulalter zu schaffen".

Derzeit ist die App nur in englischer Sprache verfügbar und kann kostenlos direkt über die folgenden Links heruntergeladen werden: ioS / Android
 

 

Weitere aktuelle Beiträge