Startseite
Services für Unternehmen
Services für Unternehmen 

​CRIF bietet zuverlässige Identifikation von Personen und Unternehmen und unterstützt die österreichische Wirtschaft mit kreditrelevanten Informationen auf Basis der marktführenden Datenlage.

Bonitätsauskünfte Decisioning
Kunden Lifecycle Internationale Reports
 
Services für Konsumenten
Services für Konsumenten 

Sie möchten als Konsument mehr über CRIF erfahren? CRIF bietet Ihnen eine Plattform rund um die Themen Speicherung, Interpretation und Abfragen von Informationen.

Mehr Info

 
Startseite
Fokus auf

Kauf auf offene Rechnung mit den Risikomanagement Lösungen von CRIF

Risikomanagement e-commerce

Bieten Sie Ihren Kunden schon Kauf auf offene Rechnung an?

Dabei kann Ihnen CRIF als marktführende Wirtschaftsauskunftei weiterhelfen.

Wir können Ihre Kunden identifizieren und stellen Ihnen Informationen zu deren Zahlungsverhalten zur Verfügung. So können Sie individuell entscheiden, welchen Kunden Sie welche Zahlungsoptionen anbieten.

Erfahren Sie mehr im Video!

 
 

Nachrichten & Events   Pressemeldungen

Wien, 23. Juni 2016
​Bestellungen durch Personen, die es nicht gibt, vermeintliche Aufträge von Scheinunternehmen, die sich hinter falschen Adressen verbergen, oder der Versuch sich mehrfach Vorteile oder Leistungen zu erschleichen – Betrüger sind clever und kreativ und sie wenden immer wieder neue Strategien an.
 
Wien, 12. Mai 2016
​Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – das gilt ganz besonders, wenn es um die Finanzen geht. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben mit der schwächelnden Wirtschaft und der hohen Anzahl von Firmen- und Privatinsolvenzen zu kämpfen. Umso wichtiger ist es, genau zu wissen, mit wem man Geschäfte macht.
 
Weltweite Events

Events Worldwide

Wien, 01. Juni 2016
​Eine Erhebung der Wirtschaftsauskunftei CRIF Österreich zeigt, dass die österreichischen Unternehmen insgesamt über eine positive Eigenkapitalausstattung verfügen. Ein Ost-West-Gefälle ist aber dennoch erkennbar: So belegt Vorarlberg im Bundesländerranking klar den ersten Platz, während das Burgenland trotz steigender Eigenkapitalquoten der dortigen Unternehmen das Schlusslicht bildet. Über eine besonders gute Eigenkapitalbasis dürfen sich die heimischen KMU freuen – über 80 Prozent hatten 2014 eine positive Eigenkapitalquote. Auch im internationalen Vergleich sind die österreichischen KMUs gut aufgestellt.
 
Wien, 05. April 2016
​Die Wirtschaftsauskunftei CRIF hat heimische Bankenexperten zur Entwicklung des Kreditrisikos in Österreich befragt. Ihnen zufolge ist das allgemeine Kreditrisiko im Jahr 2015 gegenüber 2014 gleichgeblieben und liegt auf einem niedrigen Niveau. Für 2016 wird hingegen wieder mit einem Anstieg gerechnet.
 

CRIF at a glance

 

CRIF GmbH verwendet Cookies, um die Funktionalität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte zu verbessern und Ihnen relevante Werbung bereitzustellen. Wenn Sie diese Webseite weiter besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf dieser Seite einverstanden. Einzelheiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.